VOB/B-Grundlagenseminare

Bauvertragsrecht kompakt

Download pdf

Ziel der Schulung ist es, die Teilnehmer mit den wichtigsten VOB/B-Themen vertraut zu machen. Dazu erfolgen Hinweise zum Schriftverkehr und der Dokumentation.

Inhalte und Ziele

Das Seminar richtet sich an alle, die sich einen ersten Überblick über die wichtigsten Inhalte der VOB/B verschaffen wollen. Dabei stehen die Vergütungs- und Nachtragsbestimmungen der VOB/B, Fragen des gestörten Bauablaufes sowie die Abnahme der Leistung durch den AG und die Mängelhaftung des Unternehmers im Vordergrund. Darüber hinaus werden die Themen “Stundenlohnarbeiten” sowie Fragen des einseitigen bzw. gemeinsamen Aufmaßes behandelt.

Die Teilnehmer erhalten einen komprimierten Überblick über die praxisrelevantesten Fragen. Dabei sehen wir von weitschweifenden Ausführungen zu Ausnahmeregelungen oder Einzelfällen ab und vermitteln den Teilnehmern in kompakter Form die Kerninhalte der VOB/B.

Das Ziel der Schulung ist es, die Teilnehmer mit den wichtigsten VOB/B-Themen vertraut zu machen. Dazu erfolgen zu jedem Thema Hinweise zum Schriftverkehr und der Dokumentation.

Seminarablauf

Einführung in die Thematik

Nachtragssystematik der VOB/B

Anordnungsrechte des AG (§ 1 Abs. 3 und 4 VOB/B)

Nachtragsansprüche des AN (§ 2 Abs. 5 und 6 VOB/B)

Nachtragssystematik nach BGB für ab dem 01.01.2018 abgeschlossene Bauverträge (§§ 650b, c und d BGB)

Vergleich zwischen BGB und VOB/B

Wann gelten welche Vorschriften?

Preisanpassungsansprüche bei Mengenabweichungen im Einheitspreis und Pauschalvertrag (§ 2 Abs. 3 und 7 VOB/B)

Stundenlohnarbeiten (§ 2 Abs. 10 und § 15 VOB/B)

Abnahmearten und Abnahmewirkungen (§ 12 VOB/B/§ 640 BGB)

Zustandsfeststellung bei Verweigerung und Abnahme (§ 650g BGB)

Mängelansprüche/Verjährung/Prüfungs- und Bedenkenhinweispflichten (§§ 13 und 4 Abs. 3 VOB/B)

Gestörte Bauabläufe (§§ 5 und 6 VOB/B)

Fallkonstellationen: Verzug/Behinderung/höhere Gewalt

Behinderungsanzeige und Dokumentation

Probleme beim Aufmaß (§ 14 Abs. 2 VOB/B)

Termine
10.01.2022 Leipzig
17.01.2022 Berlin - Mercure Hotel
25.01.2022 München
29.03.2022 München
Dauer
Ganztagsseminar
Zielgruppe
Bau- und Projektleiter,Geschäftsführer
Teilnehmer
ca. 20 Personen
Seminarunterlagen
Die Teilnehmer erhalten das Buch "Bauvertragsrecht Kompakt nach VOB/B und BGB" (Auflage 06/2020, 269 Seiten), in dem die aktuelle BGH-Rechtsprechung sowie die wichtigsten Themen der VOB/B und des BGB in gestraffter Form behandelt werden.
Kosten
offene Schulung 420 € pro Teilnehmer inkl. Handbuch "Bauvertragsrecht kompakt nach VOB/B und BGB" (alle Preise sind Nettopreise)
Dauer
Ganztagsseminar
Zielgruppe
Bau- und Projektleiter,Geschäftsführer
Teilnehmer
ca. 20 Personen
Seminarunterlagen
Die Teilnehmer erhalten das Buch "Bauvertragsrecht Kompakt nach VOB/B und BGB" (Auflage 06/2020, 269 Seiten), in dem die aktuelle BGH-Rechtsprechung sowie die wichtigsten Themen der VOB/B und des BGB in gestraffter Form behandelt werden.
Kosten
Inhouse-Schulung 2.650 € inklusive 10 Bücher “Bauvertragsrecht kompakt nach VOB/B und BGB", zzgl. Reisekosten (alle Preise sind Nettopreise)

Referent

Anmeldung

Bauvertragsrecht kompakt

Anfrage

Bauvertragsrecht kompakt

Mehr VOB/B-Grundlagenseminare

Bauleiterschulung - Bauvertragsrecht nach VOB/B und BGB in der Praxis (2 Tage)

Die Teilnehmer werden durch alle für die Praxis wichtigen Vorschriften der VOB/B und des Bauvertragsrechts geführt. Zu jedem Thema erfolgen Hinweise für die Baudokumentation und die Führung des Schriftverkehrs. Mehr erfahren

Abnahme und Mängel am Bau

Mangelbegriff, Prüfungs- und Bedenkenhinweispflicht, Beweissicherung und gesamtschuldnerische Haftung zwischen Auftragnehmer und Architekten bzw. Ingenieure Mehr erfahren

Bauzeit, Behinderungen und Dokumentation

Vertrags- und Ausführungsfristen/Konsequenzen des Leistungsverzuges/Rechtsfolgen aus Behinderungen/Anforderungen an die Dokumentation zur Geltendmachung von Mehrkosten/Voraussetzungen für die Durchführung von Beschleunigungen Mehr erfahren

VOB für Poliere

Basiswissen bei der Dokumentation des Bauablaufes (Nachträge, Behinderungen, Stundenlohnarbeiten, Abnahme und Mängel, Aufmaß und Abrechnung) Mehr erfahren